Menschen und ihre Materialien – Von der Steinzeit bis heute

Ob es die Gewinnung der ersten Erze war, die Erfindung des Papiers oder die Synthetisierung moderner Kunststoffe – die Geschichte der Menschheit ist auch die Geschichte der von ihr verwendeten Materialien. Nicht von ungefähr wurden ganze Entwicklungsepochen wie die Stein- oder Eisenzeit nach einzelnen Werkstoffen benannt. Für gewöhnlich stellt die Geschichtsschreibung politische und philosophische Konzepte in den Vordergrund – Hans R. Kricheldorfs Streifzug macht dem Leser jedoch deutlich, wie sehr unsere Zivilisationsgeschichte an die verfügbaren materiellen Grundlagen jeder Zeit gekoppelt ist.

http://www.wiley-vch.de/publish/dt/books/bySubjectMS00/ISBN3-527-33082-8

To Top